HOMEPORTRAITBERGFÜHRERPRESSEBLOGKONTAKT

ALPINE HIGHLIGHTS (auszugsweise)


PATAGONIEN

Cerro Torre Westwand "Ferrari-" oder "Ragni-Route" als erste Frau und erste Deutsche.
Cerro Torre, südwest Grat, "Via del Compresor".
Cerro Fitz Roy Nordwestpfeiler "Afanassieff" als erste Frauenseilschaft und damit die erst zweite Besteigung des Fitz Roy durch eine Frauenseilschaft
Cerro Fitz Roy, Westwand, zweite Wiederholung von "Ensueño".
Cerro Fitz Roy, Westwand, "Supercanaleta".
Cerro Fitz Roy, Südwand, "Californiana".
Cerro Fitz Roy, Pilar Goretta, zwei Besteigungen bis zum Gipfel des Pfeilers, eine davon als Frauenseilschaft mit Luciana Tessio.
Aguja Desmochada, Südwestwand, "Golden Eagle".
Ausserdem Aguja Guillaumet, Mermoz, Saint-Exupery, Poincenot, Rafael Juárez...

DOLOMITEN
Torre di Mezzaluna, "Giallo Dream", 300m 8a, redpoint.
Gusela, "Don't Touch my Spit", 200m 8a, redpoint.
Gusela, "C'est plus facile", 200m 8a, redpoint.
Gusela, "Varuk", 200m 7c+, redpoint.
Marmolada "Specchio di Sara" 7c, redpoint.
Tofana di Rozes "Sognando Aurora" 7b+ und "Paolo VI" 7b+, redpoint.
Torre Venezia "Rondo Veneziano" 7b+, redpoint.
Rotwand "Moulin Rouge" 7b+, onsight.
Cima Ovest "Swiss Route" 7b, onsight.
Torre di Mezzaluna "Mururoa", 7b onsight.

INTERNATIONAL - Expeditionen nach Afrika, Indien, Pakistan, Peru und Tadjikistan.

SPORTKLETTERN - Rotpunkt bis 8b+, Boulder bis 8a.

Erstbegehungen - Über 100 Seillängen, davon 15 Mehrseillängen Routen von 100m bis 400m, 6a bis 7c, alle "ground up". Über ein Dutzend Sportkletter-Routen von 7a bis 8a+.



deutsch english